Heimattreffen 2017 - Homepage Ostern

Direkt zum Seiteninhalt

Heimattreffen 2017

Heimattage

Am Samstag dem 07. Oktober 2017 fand der 19-te Heimattag der Heimatortsgemeinschaft Ostern in den Donauhallen in Donaueschingen statt.
110 Osterner Landsleute haben den Weg zu diesem Heimattreffen gefunden, 110 Landsleute die das kommen sicherlich nicht bereut haben.
bei sehr guter Stimmung, gutem Essen und sehr guter musikalischer Unterhaltung zum Tanz, haben unsere Landsleute das Tanzbein geschwungen und so manche Errinerungen und Erlebnisse ausgetauscht.
Aber wie alles, so hatte auch dieses Treffen sein Ende, und Sonntag morgen um 02:00 Uhr ist man frohgelaunt den Heimweg angetreten.
Die Heimatortsgemeinschaft Ostern, sowie alle Anwesenden bei diesem Treffen, bedanken sich recht herzlich bei Horst Reiter (aus Großjetscha) für seine hervorragende musikalische Leistung. Mit seiner Musik und seinem Gesang, zur Tanzunterhaltung, hat Herr Reiter einen sehr großen Anteil zum gelingen des Heimatreffens beigetragen.
Ebenso bedanken wir uns bei dem Catering der Donauhallen für ihre Bewirtung.
Bei dem Heimatreffen am 07 Oktober wurde auch ein neuer Vorstand gewählt.
Auf Vorschlag, unserer Landsleute, hat sich der alte Vorstand der Heimatortsgemeinschaft Ostern bereit erklärt für eine weitere 4-jährige Amtsperiode zur verfügung zu stehen.
Der Vorstand wurde danach einstimmig wieder gewählt.
Der Vorstand der Heimatortsgemeischaft Ostern wurde in folgender Besetzung wiedergewählt:

  • Werner Kappes, Vorsitzender der HOG- Ostern sowie verantwortlich für die Rubrik Heim und Familie der Banater Post
  • Bruno Wilhelm, zweiter Vorsitzender
  • Edmund Hektor, Kassenwart sowie Pressereferent
  • Helmut Römer, mitglied im Vorstand
  • Peter Lischko, Kassenprüfer
  • Johann Siller, Kassenprüfer

Somit hat die Heimatortsgemeinschaft Ostern, 35 Jahren nach ihrer Gründung wieder ihren anteil zu einem wiedersehen unserer Landsleute, bei einigen nach sehr vielen Jahren, geleistet.
Wollen wir hoffen das es noch viele Jahre weitergehen kann.
(c) Heimatortsgemeinschaft Ostern 2001-2017; alle Rechte vorbehalten
Zurück zum Seiteninhalt